Schönau am 24.03.2018

  • Blässhuhn
  • Rohrweihe (m)
  • Rohrweihe (m)
  • Rohrweihe (m)
  • Bachstelze
  • Bachstelze
  • Krickente (m)
  • Krickente (m)
  • Krickente (m)
  • Käkente (m)
  • Käkente (m)
  • Käkente (m)
  • Käkente (m)
  • Käkente (m)
  • Krickente (m)
  • Krickente (w)
  • Goldammer
  • Fasan (m)
  • Schwarzkehlchen
  • Schwarzkehlchen
  • Schwarzkehlchen
  • Schwarzkehlchen
  • Rotkehlchen
  • Amsel (m+w)
  • Buchfink (m)
  • Zaunkönig
  • Zaunkönig
  • Zaunkönig
  • Stieglitz
  • Haubentaucher
  • Haubentaucher
  • Laich
  • Höckerschwan
  • Höckerschwan
  • Höckerschwan
  • Höckerschwan
  • Höckerschwan
  • Höckerschwan
  • Goldammer
  • Goldammer
  • Buntspecht (m)
  • Stieglitz
  • Star
  • Lachmöwe
  • Lachmöwe
  • Rohrammer
  • Kormoran
  • Nebelkrähe
  • Silbermöwe
  • Kormoran
  • Lachmöwe
  • Kormoran

Meine erste größere Runde durch Schönau dieses Jahr brachte so einiges vor die Kamera.
Unter Dauerbeschall der Feldlerche startete ich (wie immer) bei den Teichen an der alten Bundesstraße.

Nachdem mich ein Blässhuhn begrüßt hat, sah in der Ferne, im Morgennebel, etwas größeres rum schwirren, ich meine das war eine Rohrweihe, lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.

Am hinteren, aktuell beinahe trockengelegten Teich, tummelten sich Bachstelzen.

Mein Blick wanderte weiter nach vorne wo sich einige Enten versammelt hatten während ich im hinteren Bereich verweilte. Oha! Krickenten 🙂

… und Knäkenten

Bei den Aufnahmen trällerte ein Goldammer ununterbrochen in mein Genick.

Da raschelt doch was …. ein Schwarzkehlchen.

Ich folgte noch kurz einem bekannten Ruf und entdeckte den Verursacher sogar – ein Fasan (m)

Rotkehlchen, gesund wirkende Amseln, Buchfink, Stieglitz

… und dann raschelte es wieder, ich befand mich nun bereits bei den Fischteichen, welche unter Naturschutz stehen … obwohl, das sollten die anderen auch. Ein Zaunkönig 🙂

Ein Blick auf den Teich …. ein Haubentaucher.

Was das wohl wird?

Ich schaute am großen Teich (beim Motel) den Enten aller Art zu, dachte an nicht Böses, als ich ein seltsames Geräusch vernahm. wupp wupp wupp … ein Traktor? Ein Flieger? Womöglich Doppeldecker? Jedenfalls kam es von rechts und immer näher, es wurde schneller hmmmm ….. jössas .. in Deckung!!

.. und wieder Goldammer wohin das Auge schaut

Buntspecht (m), Stieglitz, Stare

Lachmöwen flogen ständig rum, eine Show kann man sagen

Rohrammer

Kormoran im Tiefflug

Eine Nebelkrähe zischte an meinem Kopf vorbei, wohl verrückt! … und die Silbermöwe war auch wieder da.

War ein sehr feiner Birder-Tag 🙂

 

Stefan Pachlina

Stefan Pachlina

Was man nicht probiert hat, hat man nicht erlebt ;)

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar