Markiert: Amsel

0

Schönau am 24.03.2018

Meine erste größere Runde durch Schönau dieses Jahr brachte so einiges vor die Kamera. Unter Dauerbeschall der Feldlerche startete ich (wie immer) bei den Teichen an der alten Bundesstraße. Nachdem mich ein Blässhuhn begrüßt hat, sah in der Ferne, im Morgennebel, etwas größeres rum schwirren, ich meine das war eine...

1

Kranke Amseln

Habe lange überlegt ob ich diesen Beitrag verfasse. Es sind leider sehr traurige Fotos, die ich im vorigen Spätsommer gemacht habe, Zuerst dachte ich, dass ich eine bisher unbekannte Art sehe, aber dann wurde mir klar, daß mit diesen Amseln etwas nicht stimmt. Dann las ich vom Usutu-Virus, welcher den...

1

Liebe geht durch den Magen

Letztens habe ich beobachtet wie ein Amselmännchen ein Weibchen fütterte. Erstaunlich war, dass das Weibchen das Futter direkt einforderte. Schnell holte ich die Kamera und konnte das Geschehen in Bildern festhalten.  

0

Am Wiener Neustädter Kanal

Jetzt ziehen alle Wasservögel auf die Flüsse bzw. Kanäle da sonst alles zugefroren ist. Am Uferrand sitzen die Kormorane auf den Bäumen und im Wasser tummeln sich die diversesten Enten etc.

0

Morgenbad in Schönau

Da tummeln sich einige an der Lacke zum Morgenbad. Leider lag das Badezimmer in einem dunklen Abschnitt, sodass selbst mit ISO2000 die Fotos noch etwas zu dunkel sind, aber was solls 😉  

0

Hohenau Teil 1

Leider fehlt es mir aktuell etwas an Zeit … daher teile ich meinen Bericht auf …. Mit Roman am 06.11.2016 in Hohenau, ja … schön wars. So viel zu sehen …. und so viel nicht gesehen. Wir beginnen mit Rohrweihen (m+w das hellere ist das Männchen) …. das war vielleicht ein Schauspiel....

0

Wüste – Mannersdorf

Gestern war ich in Mannersdorf „Wüste“ …. der Wald ist sehr dicht, somit konnte man zwar sehr viel hören, aber nichts sehen. Meisen und Amseln dominieren eindeutig. Gehört habe ich ua.: Buntspecht, Pirol, Goldammer Diese Bachstelze hier war sehr mutig, wir sind bis auf 5m ran bevor sie wegflog. Aufgepluderte...

2

Wanderung zur Veiglhütte (Gumpoldskirchen)

War schon einmal Zeit in den Wald zu gehen, Fazit es gibt schon viele Blätter aber trotzdem ein paar Vögel. Grünfinken am Boden viele Mönchsgrasmücken Blaue Holzbienen schwirren herum Buchfinken dürfen im Wald auch nicht fehlen Natürlich auch nicht Freund Schwarzspecht, hier ein weiblicher Goldammern trällern Fasane streifen durch die...

2

Amselgesang

Amseln können einen schon den Nerv rauben – heute meinte ein stimmfreudiges Exemplar mit lauter Stimme ihren Gesang zu üben. ISO 800 1/640 Sek. f/6,3 500 mm

1

Morgenspaziergang in der Au

Die Au erwacht schön langsam aus dem Winterschlaf. Folgende Vögel habe ich fotografiert und noch viel mehr gehört: Feldsperling, Sumpfmeise, Kohlmeise, Graureiher, Mäusebussard, Schwanzmeise, Gebirgsstelze, Eisvogel, Buntspecht, Stockente, Kormoran, Star, Eichelhäher, Mittelspecht, Stiglitz, Amsel, Waldkauz, Gänsesäger, Mandarinentenpärchen. Viel Spaß beim anschauen    

1

Auf Tour in der Felixdorfer Au

Ein Blick aus dem Fenster zeigte Trübes Wetter, Nebel …. ich packte mich doch zusammen und ging in die Felixdorfer Au … und siehe da: 2KM später ein strahlender Tag, blauer Himmel 🙂 Zu welcher Art die beiden im Beitragsfoto oben zählen, da muss ich aktuell noch passen, keine Ahnung....