Markiert: Bluthänfling

0

An den Salzlacken im Burgenland

Wieder einmal ein längerer Beitrag um zu zeigen, dass man auf hohem Niveau jammert, wenn man glaubt, dass an diesem Tag nicht sehr viele Vögel da waren. Es ist immer wieder erstaunlich, wie viele Arten man wirklich abgelichtet hat.

2

Wanderung zur Veiglhütte (Gumpoldskirchen)

War schon einmal Zeit in den Wald zu gehen, Fazit es gibt schon viele Blätter aber trotzdem ein paar Vögel. Grünfinken am Boden viele Mönchsgrasmücken Blaue Holzbienen schwirren herum Buchfinken dürfen im Wald auch nicht fehlen Natürlich auch nicht Freund Schwarzspecht, hier ein weiblicher Goldammern trällern Fasane streifen durch die...

0

Gumpoldskirchen

Heute startete ich mit Roman in Gumpoldskirchen … später ging ich dann alleine nach Pfaffstätten …. schöne Gegend 🙂 Ein Grünfink hatte Hunger und schnappte sich frische Blütenblätter Gut getarnt huschte ein Kleiber umher Ein Turmfalke Buntspecht (w) Stieglitz (m) Haussperling (w) Eine Stockente (m) setzt zur Landung an. Klappergrasmücke...