Markiert: Mönchsgrasmücke

1

Vogelberingungsstation in Ringelsdorf

In dieser Station werden die Vögel beringt, die vorher mit Netzen gefangen werden. Parasiten werden entfernt, die Länge der Federn und des Flügels wird gemessen. Ebenso die Länge der Beine. Danach wird der Fettgehalt angeschaut, das sind man an der Färbung der Haut. Damit kann man feststellen ob die Jungvögel...

0

Birden am Wagram

Am Wagram gibt es ein Projekt für Wiedehopfe und Blauracken. Ein guter Grund dort einmal hinzufahren und zu schauen was sich in der Vogelwelt so tut.

1

Birding in Hohenau mit meinem Freund Stefan

Es war ein ziemlich bewölkter Samstag mit schlechten Wetteraussichten, wir haben uns aber trotzdem die 1 1/2 Stunden auf den Weg gemacht. es war zwar nicht optimal zum Fotografieren aber es ging schon. Auf dem Weg nach Hohenau haben wir auf einem Güterweg halt gemacht, da über einem kleinen Teich...

1

In der grünen Au

Heute mal ohne meinen Kollegen Stefan in der Wienersdorfer Au, sehr grün ist es geworden Trauerschnäpper Auch in der Au gibt es Flussuferläufer. ein bißchen unscharf, aber die haben eine enorme Fluchtdistanz Schon lange überlegen wir was das für ein Vogel ist, klingt monoton und wie eine Grille. heute habe...

2

Wanderung zur Veiglhütte (Gumpoldskirchen)

War schon einmal Zeit in den Wald zu gehen, Fazit es gibt schon viele Blätter aber trotzdem ein paar Vögel. Grünfinken am Boden viele Mönchsgrasmücken Blaue Holzbienen schwirren herum Buchfinken dürfen im Wald auch nicht fehlen Natürlich auch nicht Freund Schwarzspecht, hier ein weiblicher Goldammern trällern Fasane streifen durch die...

0

Gumpoldskirchen

Heute startete ich mit Roman in Gumpoldskirchen … später ging ich dann alleine nach Pfaffstätten …. schöne Gegend 🙂 Ein Grünfink hatte Hunger und schnappte sich frische Blütenblätter Gut getarnt huschte ein Kleiber umher Ein Turmfalke Buntspecht (w) Stieglitz (m) Haussperling (w) Eine Stockente (m) setzt zur Landung an. Klappergrasmücke...

0

Wr.Neustädter Kanal

Gestern war ich am Kanal von Eggendorf nach Gumpoldskirchen und retour unterwegs …. mit dem Fahrrad. Hier einige Eindrücke Zugegeben, fasst hätte ich den Fasan-Man hinter seinem Versteck übersehen 😉 ISO 400 1/800 Sek. f/6,3 500 mm Höckerschwäne gab es in Schönau jede Menge zu sehen Von den Feldern erklang...