Markiert: Turmfalke

0

Schönau 2018/2019

In diesem Projekt-Beitrag hinterlege ich sämtliche Sichtungen 2018/2019, welche ich in Schönau erspähe, bzw. fotografiere. Zeitraum: September 2018 bis September 2019 Arten per 18.10.2018: 33 Es sei noch gesagt, dass einig Fotos in der Dämmerung entstehen, daher ist die Qulität uU. recht milde. Eindrücke:    Blässhuhn: Blaumeise: Buntspecht: Eichelhäher: Fasan:...

0

Felixdorf (Au) 2018/2019

In diesem Projekt-Beitrag hinterlege ich sämtliche Sichtungen 2018/2019, welche ich in der Au in Felixdorf sichte. Wann es los geht? Oktober 2018. Die Gegend war bis vor 10 Jahren noch üppiger Aubestand, doch leider trägt auch hier der Mensch dazu bei, m² für m² zu roden, um Häuser zu bauen...

0

Turmfalke ohne Jagdglück

Ich war heute in Schönau … unter anderem viel ein Falke auf der anscheinend kein Jagdglück hatte. Ich beobachtete den Unglückspilz einige Zeit – immer wieder stieß er her ab in ein Feld, doch ohne etwas zu schnappen stieg er auch wieder auf.

0

An den Salzlacken im Burgenland

Wieder einmal ein längerer Beitrag um zu zeigen, dass man auf hohem Niveau jammert, wenn man glaubt, dass an diesem Tag nicht sehr viele Vögel da waren. Es ist immer wieder erstaunlich, wie viele Arten man wirklich abgelichtet hat.

0

Tag 2 in Hortobagy

Ein neuer Tag brach an, doch leider bewölkt mit etwas Regen am Vormittag. Wir versuchten dennoch unser Glück … und fanden so manch interessanten Himmelsbewohner.  

0

Mittags in Schönau und Umgebung

War mal wieder in der Schönau und Gegend rumdherum. Es war wieder einiges los …. mit Tarngewand ist es schon um einiges leichter, als ohne 😉 Der Fasan war lustig, was hat er geglaubt, dass ich ihn nicht sehe? LöL 😀

0

Schönau am Abend

Hoch mit der ISO und rüber nach Schönau zur Abenddämmerung …. ob der Flussregenpfeifer noch da ist? Den eigentlichen Schönau-Artikel vom Wochenende (Samstag) habe ich noch nicht verfasst, so muss eine Kurzfassung von Heute herhalten 😀 Die Feldlerchen könnens mal wieder, ein Turmfalke winkte, … Was man Abends so alles...

1

Ein Vormittag in Hohenau

Mit Marco und Susanne habe ich die Stunde Fahrt investiert um wieder einmal in Hohenau nach dem Rechten zu sehen. Auch die Beringungsstation haben wir besucht.

1

Raubvogelzeit

Während der Turmfalke gemütlich eine Feldlerche verspeist, übernimmt sich der Mäusebussard beim Abtransport eines Feldhasen. Da kann der Seeadler nur lachen und fliegt eine Runde

2

Felixdorfer Au im Wind

Da ich mir heute einen Urlaubstag gegönnt habe, hüpfte ich mal in die Felixdorfer Au rüber. Zu meinem erstaunen war ein großer Teil davon abgesperrt wegen ….. ich denke da werden gefährliche Bäume beseitigt. Ich ging weiter hinten rein und 2m vor mir krachte ein Teil eines Baumstamms zu Boden...

0

Lange Lacke

Ein Tag an der Langen Lacke im Seewinkel, 3 Grad und eisiger Wind. Die Seeadler Fotos davon sind schon im vorigen Beitrag. Sonst war aber auch noch ein bisschen los!!!

0

Pottendorf und Hohe Wand

Heute hat es mich zeitig nach Pottendorf verschlagen, doch leider fuhren dort heute die Rasenmähertraktoren … so blieb ich nicht all zu lange und fuhr dann auf die Hohe Wand. Landschaftsfotos bzw. die Umgebung kann man auf meiner persönlichen Seite ansehen. In Pottendorf konnte ich den Zaunkönig ablichten – ich...

1

Birding in Hohenau mit meinem Freund Stefan

Es war ein ziemlich bewölkter Samstag mit schlechten Wetteraussichten, wir haben uns aber trotzdem die 1 1/2 Stunden auf den Weg gemacht. es war zwar nicht optimal zum Fotografieren aber es ging schon. Auf dem Weg nach Hohenau haben wir auf einem Güterweg halt gemacht, da über einem kleinen Teich...

1

Frühmorgens in Schönau

Mancher sieht sie nie, aber heute waren sicher 5 bis 6 Kuckucke bei den Teichen unterwegs! Eine weibliche Rohrweihe zog Ihre Runden allerdings weit weg Auch ein Grünspecht flatterte vorbei Wenn was quackt muss es nicht unbedingt ein Frosch sein, auch der Drosselrohrsänger klingt so Am Wasser ist natürlich auch...

0

Trumau

Da ich am Freitag in Trumau zu tun hatte, drehte ich eine kleine Runde bei den Feldern. Schon toll so eine Hausfassade – zumindest für diesen Haussperling (w) Die Sache mit dem Rebhuhn: Ich ging des Feldweges entlang, es war absolut windstill … und doch bewegte sich im Feld, ca. 3m...

2

Turmfalke

Ich kam ums Eck, ein Turmfalke sah mich nicht …. ich nutzte die Gelegenheit rasant, denn im nächsten Augenblick war er weg.

1

Keine Sonne in der AU

Obwohl das Wetter nicht so optimal war bin ich um halb Sieben in die Au gegangen, man sieht dann doch ein paar Lebewesen. Bevor man in die Au eindringt natürlich Wild zum Beispiel Rehe aus der Au heraus fliegt ein Fasan Die Eichhörnchen turnen trotz des schlechten Wetters herum Ein...

3

Flussuferläufer, Drosselrohrsänger & mehr ;)

Raus aus der Firma, ab nach Schönau 🙂 Ein wirklich schönes Platzerl! Ein Blick nach oben … da flog eine Stockente … aber mit blauem Kopf ?? .. erst dachte ich, OK, ein Farbspiel anhand des Sonnenstands … aber dann im Wasser ….. hmmmm. Das Auge spielt uns einen Streich...

2

Mit Roman am Anninger

Roman hat seinen Bericht ja schon gepostet …. dann komme ich noch schnell dran 😀 Los ging’s in Gumpoldskirchen … wir bestiegen den Anninger um einen gewissen Vogel zu suchen, den Wiedehopf, leider war unsere Suche kein Erfolg, aber das soll uns natürlich nicht entmutigen 😉 Dafür haben wir folgende...