Hilfe für VFler

Hilfestellung für das Verfassen von Artikeln sowie das Hochladen von Bildern.

Artikel verfassen:
Nach dem Login gelangst du in das Dashboard von WordPress.
An oberster Stelle siehst du eine Statusleiste welche mit der Funktion aufwartet, einen neuen Artikel zu verfassen: +Neu / Beitrag

Fülle nun den Titel aus und beginne deine Geschichte kurz zu erzählen – Siehe Bild

Artikel verfassen

Als nächstes Ist rechts die Kategorie Beobachtungen zu wählen (falls es eine Beobachtung war, Lektüre falls ein Buch vorgestellt wird, etc ...)
Dies hat den Vorteil in Zukunft alle Beobachtungen, alle Büchervorstellungen, …. mit einem Klick anzuzeigen.

Artikel verfassen

Es folgt die Beschlagwortung – hier wird die deutsche Bezeichnung des Vogels hinterlegt – In unserem Fall: Wespenbussard
Danach auf hinzufügen klicken – oder aus den bereits vorhandenen auswählen.
Dies wirkt direkt auf die Tag-Cloud auf der Hauptseite. Je öfter ein Schalgwort genutzt wird, des do größer wird das Wort in der Tag-Cloud dargestellt.

Artikel verfassen

Solange du am Beitrag bastelst, ist dieser nicht für Besucher der Vogelfreunde.net einsehbar. Erst wenn du auf Veröffentlichen klickst, wird dein Beitrag für alle Besucher sichtbar.
Du kannst während des Schreibens auf Speichern klicken (dein Beitrag wird aber auch automatisch gespeichert) damit der Beitrag nicht verloren geht …. du könntest so eine Pause machen und später daran weiter arbeiten. Weitere Möglichkeiten findest du im Bereich Veröffentlichen rechts oben.

Artikel verfassen

Hochladen von Bildern:

Erstellen der eigenen Artengalerie:

Die Artengalerie dient einer Übersicht aller Vogelarten, die du fotografiert hast. Jedes Mitglied von Vogelfreunde.net pflegt seine eigene Artengalerie.
Zuerst musst du dir eine eigene Artengalerie anlegen, dazu klickst du im Dashboard (links) auf Galerie und anschließend auf Galerie verwalten, danach oben auf den Button Neue Galerie erstellen.

Galerie anlegen

Der Name der Galerie lautet Vorname+1 Zeichen des Nachnamens oder 2 falls es die Galerie mit diesem Namen schon gibt. zB: GerhardR oder MarkusF

Wichtig für die Bilder die du hochladest:
Maximale Bildgröße und gleichzeitig Standard für die Galerie: 1024×768 !

Es gilt zwischen 3 Arten des Verwendungszweckes zu unterscheiden:
Die Artengalerien, Betragsgalerie und einzelne Fotos

  • Artengalerie: Jeder Mitarbeiter von Vogelfreunde.net verfügt über eine eigene Artengalerie, in der jeder Vogel, welcher entdeckt wurde, 1x als Foto hinterlegt wird.
    Damit wird über einen Blick in die Galerie des jeweiligen VFlers dessen beobachtete Artenvielflat dargestellt.
  • Beiträge: Zu einem verfassten Beitrag können ebenfalls Fotos etc. hinterlegt werden. Hierfür wird jedoch nicht die Artengalerie genutzt, sondern das allgemeine Medienverzeichnis. Darin werden sämtliche hochgeladenen Fotos, Grafiken etc. nach Jahr/Monat abgespeichert.
    1-2 Fotos können direkt in den Beitrag hinterlegt werden. Sind es aber mehr, ist im Beitrag eine Galerie zu erstellen. Siehe “Beitrags-Galerie erstellen“.

Oberhalb des Textes deines Beitrages befindet sich die Funktionsleiste des Texteditors, direkt darüber befindet sich der Button Dateien hinzufügen. Über diesen und nur über diesen Button werden Bilder in den Beitrag eingefügt.

Artikel verfassen

Ein Klick darauf öffnet die Mediathek.
Wenn du ein Bild in die Mediathek hochladen möchtest, welches nicht in deiner Galerie landen soll, sondern einfach als Beitragsbild dient, gehst du wie folgt vor:
Klicke oben, unter dem Wortlaut “Medien hinzufügen” auf Dateien hochladen. Schiebe anschließend die hochzuladenden in das Fenster, oder klicke auf den Button Dateien auswählen. (Mehrfachselektion mittels der Taste Strg möglich).
Nach dem Hochladen befinden sich die Fotos in der Mediathek (zusammen mit allen anderen der Vogelfreunde.net Mitglieder). Nur deine kannst du bearbeiten bzw. wieder löschen.
Sobald das Foto ausgewählt ist, kannst du im rechten Bereich gewisse Einstellungen vornehmen: Titel, Beschreibung, etc.
Die Dateianhang Anzeigeeinstellungen lauten im Normalfall:
Ausrichtung: Keine oder links
Link zur: Medien Datei (Wichtig! Erst damit öffnet sich das Foto beim Anklicken)
Größe:
Bei mehreren Bildern oder Text der neben dem Bild stehen soll: Vorschau 180×120 (damit passen 3 Bilder nebeneinander), oder Mittel 277×184 (damit passen 2 Bilder nebeneinander)
Bei nur einem Bild und Text ober/unterhalb: Groß 584×383 (Ein Bild – seitenfüllend)

Ein Klick auf den links unten befindlichen Button In den Beitrag einfügen bringt das Bild in das Textfeld.

Beispiele

Beitrags-Galerie erstellen
Nachdem die Fotos wie oben beschrieben hochgeladen wurden, die Fotos auswählen (wenn nicht bereits ausgewählt) und auf der linken Seite der Mediathek auf “Galerie erstellen” klicken. Rechts unten auf den Button “Neue Galerie erstellen” klicken. Nun können noch kurze Bildbeschreibungen hinterlegt werden – zB. der Name des Vogels.
Auch die Sortierung kann umgekehrt werden, oder aber die Bilder einzeln mit der Maus verschoben werden.
Rechts oben, bei den Galerie-Einstellungen ist folgendes zu hinterlegen:
wp_galerie_einstellungen_01
Abschließend auf den Button “Galerie einfügen” (rechts unten) klicken. Um die Beitragsgalerie zu bearbeiten, die Galerie im Text einmal anklicken und auf Bearbeiten (den Stift oberhalb der Galerie) klicken.

Foto aus Artengalerie in Text einfügen:

Wenn du dennoch ein bestehendes Bild aus der Artengalerie (das ist nicht die Beitragsgalerie) in den Artikel einsetzen möchtest, klickst du links auf NextGEN Gallery, wählst deine Artengalerie aus (Ident mit deinem Benutzernamen), wählst das Foto aus in dem du rechts auf Zeige klickst.
Größe als Vorschaubild ist als Standard zu verwenden ! Ein Klick auf den Button In Beitrag einfügen hinterlegt abschließend das Bild im Textfeld.

Artikel verfassen

Fotos im Hochformat:
Wenn du ein Foto im Hochformat in die Galerie hochladest, dann sieht die Vorschau des Bildes womöglich seltsam aus – die Vorschau wird generell aus der Mitte des Bildes erstellt – das kannst du aber ändern.

In deiner Galerie wähle das Foto aus und du siehst unterhalb des Fotos die Funktion Edit thumb. Damit kannst du das Vorschaubild ändern.

artikel_verfassen_009

Keine Sorge, das Vorschaubild kann nach dem Speichern im Artikel dennoch falsch angezeigt werden – nach dem Aktualisieren (F5) sollte die Vorschau passen, wenn nicht, dann den Artikel editieren und das Foto erneut in den Artikel stellen.

Die Artengalerie und die Texte (Alt & Titel Text / Beschreibung, Stichwörter)

Stichwörter sind sehr wichtig, denn damit wird gefiltert, gesucht, angezeigt etc. Daher solltest du diese Chance nutzen um deine Texte sowie Fotos mit Stichwörtern zu versehen. zB. Ein Foto über eine Amsel, männlich aufgenommen in Eggendorf könnte in der Galerie so aussehen:

artikel_verfassen_010

Die Beschreibung wird bei der Fotoübersicht angezeigt.
Die Stichwörter dienen für die Filterung – zB.: Ich möchte eine Übersicht aller Fotos machen, die in Eggendorf aufgenommen wurden, oder alle Amseln. Das könnte man noch weiter ausdehnen – je nach belieben.

Sollten hierzu noch Fragen hochkommen – kannst du mich gerne kontaktieren.