Markiert: Bachstelze

0

An den Salzlacken im Burgenland

Wieder einmal ein längerer Beitrag um zu zeigen, dass man auf hohem Niveau jammert, wenn man glaubt, dass an diesem Tag nicht sehr viele Vögel da waren. Es ist immer wieder erstaunlich, wie viele Arten man wirklich abgelichtet hat.

0

Tag 2 in Hortobagy

Ein neuer Tag brach an, doch leider bewölkt mit etwas Regen am Vormittag. Wir versuchten dennoch unser Glück … und fanden so manch interessanten Himmelsbewohner.  

0

Schönau am 24.03.2018

Meine erste größere Runde durch Schönau dieses Jahr brachte so einiges vor die Kamera. Unter Dauerbeschall der Feldlerche startete ich (wie immer) bei den Teichen an der alten Bundesstraße. Nachdem mich ein Blässhuhn begrüßt hat, sah in der Ferne, im Morgennebel, etwas größeres rum schwirren, ich meine das war eine...

0

Schönau am Abend

Hoch mit der ISO und rüber nach Schönau zur Abenddämmerung …. ob der Flussregenpfeifer noch da ist? Den eigentlichen Schönau-Artikel vom Wochenende (Samstag) habe ich noch nicht verfasst, so muss eine Kurzfassung von Heute herhalten 😀 Die Feldlerchen könnens mal wieder, ein Turmfalke winkte, … Was man Abends so alles...

1

Ein Vormittag in Hohenau

Mit Marco und Susanne habe ich die Stunde Fahrt investiert um wieder einmal in Hohenau nach dem Rechten zu sehen. Auch die Beringungsstation haben wir besucht.

0

Hohenau Teil 1

Leider fehlt es mir aktuell etwas an Zeit … daher teile ich meinen Bericht auf …. Mit Roman am 06.11.2016 in Hohenau, ja … schön wars. So viel zu sehen …. und so viel nicht gesehen. Wir beginnen mit Rohrweihen (m+w das hellere ist das Männchen) …. das war vielleicht ein Schauspiel....

1

Birding in Hohenau mit meinem Freund Stefan

Es war ein ziemlich bewölkter Samstag mit schlechten Wetteraussichten, wir haben uns aber trotzdem die 1 1/2 Stunden auf den Weg gemacht. es war zwar nicht optimal zum Fotografieren aber es ging schon. Auf dem Weg nach Hohenau haben wir auf einem Güterweg halt gemacht, da über einem kleinen Teich...

0

Bachstelze & Moschusente

Eine Bachstelze saß auf einem Gehölz in der Piesting bei Sollenau …. die Bachstelze wirkte nervös, blickte hektisch um sich …. Was mag wohl der Grund für dieses Verhalten sein ? Als ich etwas meine Position änderte, konnte ich eine Moschusente erspähen … Mir wurde nach einiger Beobachtungszeit klar, dass...

1

Lange Lacke – Neusiedler See

Diese Salzlacke ist sehr interessant für Watvögel. Eine völlig andere Flora und Fauna als bei uns zu Hause.     Na gut Bachstelzen gibt bei uns auch Los geht’s, heiß ist es obwohl erst 8 Uhr morgens. vorbei an den für das Burgenland und die Puszta so typischen Ziehbrunnen und...

0

Wüste – Mannersdorf

Gestern war ich in Mannersdorf „Wüste“ …. der Wald ist sehr dicht, somit konnte man zwar sehr viel hören, aber nichts sehen. Meisen und Amseln dominieren eindeutig. Gehört habe ich ua.: Buntspecht, Pirol, Goldammer Diese Bachstelze hier war sehr mutig, wir sind bis auf 5m ran bevor sie wegflog. Aufgepluderte...

0

Burgenland – Seewinkel

Der Ausflug ins Burgenland am WE bestätigt: Hoch interessante Gegend 🙂 Hier noch einige Fotos: Eine Rohrweihe zog in weiter Entfernung ihre Bahnen Eine Höckerschwan-Familie Lachmöwe Mantelmöwe Eine, ich nehme an, Zuchttaube stolzierte rum. Bachstelze (w) Ich beobachtete eine Graugans-Familie ….. … hier noch ein Ausschnitt, ist das nicht putzig...

0

Die Suche nach dem Großen Brachvogel

Nachdem ich in Ornitho gelesen habe, dass der Große Brachvogel in der Nähe vom Flughafen Kottingbrunn gesehen wurde, habe ich mich mit meinem Freund Stefan aufgemacht um ihn zu suchen und zu fotografieren. Wir haben ihn nach langem Suchen gefunden!!! Sonst war auch noch so einiges los – Kiebitze Ständig...

0

Wr.Neustädter Kanal Teil 2

… ja hier kommt der 2te Teil meiner Radeltour am Wr.Neustadter-Kanal. Ich bin, wie erwähnt, in Schönau stehen geblieben und habe mich zu einem der Teiche gesellt …. mann waren da viele Insekten …. und Höcherschwäne Als ich mich in die Wiese hockte, beobachtete ich für eine gute Stunde den...

0

Sonntags in Schönau

Am Sonntag (06.03.2016) trieb ich mich in Schönau (an der Triesting) rum. Es gab sehr viel zu sehen und zu hören. 🙂 Wacholderdrossel ISO 400 1/640 Sek. f/6,3 500 mm Der unsichtbare Buntspecht – er hat sich extrem gut versteckt! Wird nicht leicht sein, ihn auf dem Foto zu finden. 😉...