Markiert: Fasan

0

An den Salzlacken im Burgenland

Wieder einmal ein längerer Beitrag um zu zeigen, dass man auf hohem Niveau jammert, wenn man glaubt, dass an diesem Tag nicht sehr viele Vögel da waren. Es ist immer wieder erstaunlich, wie viele Arten man wirklich abgelichtet hat.

0

Mittags in Schönau und Umgebung

War mal wieder in der Schönau und Gegend rumdherum. Es war wieder einiges los …. mit Tarngewand ist es schon um einiges leichter, als ohne 😉 Der Fasan war lustig, was hat er geglaubt, dass ich ihn nicht sehe? LöL 😀

0

Schönau am 24.03.2018

Meine erste größere Runde durch Schönau dieses Jahr brachte so einiges vor die Kamera. Unter Dauerbeschall der Feldlerche startete ich (wie immer) bei den Teichen an der alten Bundesstraße. Nachdem mich ein Blässhuhn begrüßt hat, sah in der Ferne, im Morgennebel, etwas größeres rum schwirren, ich meine das war eine...

1

Kämpfende Fasanen, also ein Hahnenkampf

Heute sind wir mal zum Rötelseeweiher gefahren, hatten unsere Hunde im Auto. Da konnte ich auf der Wiese diese beiden Fasanen, offensichtlich im Streit um das Revier, beobachten. Leider hat dann der Hund im Auto angeschlagen. So war das Schauspiel nur von kurzer Dauer. Schade, aber eine kurze Sequenz konnte...

1

Ein Vormittag in Hohenau

Mit Marco und Susanne habe ich die Stunde Fahrt investiert um wieder einmal in Hohenau nach dem Rechten zu sehen. Auch die Beringungsstation haben wir besucht.

0

Fasane

Einen Schwarm von Fasanen, die im Schilf leben sieht man auch selten!

1

Seewinkel – Vögel im Nebel

Angesagt war eigentlich strahlendes blau mit 22 Grad, die Wahrheit war 12 Grad und Nebel. trotzdem sind ein paar Aufnahmen gelungen! Es ist halt schade, wenn man Seeadler in Hundert Meter Entfernung in einer Nebelwand erblickt.

1

Lange Lacke – Neusiedler See

Diese Salzlacke ist sehr interessant für Watvögel. Eine völlig andere Flora und Fauna als bei uns zu Hause.     Na gut Bachstelzen gibt bei uns auch Los geht’s, heiß ist es obwohl erst 8 Uhr morgens. vorbei an den für das Burgenland und die Puszta so typischen Ziehbrunnen und...

1

Keine Sonne in der AU

Obwohl das Wetter nicht so optimal war bin ich um halb Sieben in die Au gegangen, man sieht dann doch ein paar Lebewesen. Bevor man in die Au eindringt natürlich Wild zum Beispiel Rehe aus der Au heraus fliegt ein Fasan Die Eichhörnchen turnen trotz des schlechten Wetters herum Ein...

2

Wanderung zur Veiglhütte (Gumpoldskirchen)

War schon einmal Zeit in den Wald zu gehen, Fazit es gibt schon viele Blätter aber trotzdem ein paar Vögel. Grünfinken am Boden viele Mönchsgrasmücken Blaue Holzbienen schwirren herum Buchfinken dürfen im Wald auch nicht fehlen Natürlich auch nicht Freund Schwarzspecht, hier ein weiblicher Goldammern trällern Fasane streifen durch die...

0

Die Suche nach dem Großen Brachvogel

Nachdem ich in Ornitho gelesen habe, dass der Große Brachvogel in der Nähe vom Flughafen Kottingbrunn gesehen wurde, habe ich mich mit meinem Freund Stefan aufgemacht um ihn zu suchen und zu fotografieren. Wir haben ihn nach langem Suchen gefunden!!! Sonst war auch noch so einiges los – Kiebitze Ständig...

0

Wr.Neustädter Kanal

Gestern war ich am Kanal von Eggendorf nach Gumpoldskirchen und retour unterwegs …. mit dem Fahrrad. Hier einige Eindrücke Zugegeben, fasst hätte ich den Fasan-Man hinter seinem Versteck übersehen 😉 ISO 400 1/800 Sek. f/6,3 500 mm Höckerschwäne gab es in Schönau jede Menge zu sehen Von den Feldern erklang...