Markiert: Grünspecht

0

Oberwaltersdorf, entlang der Triesting

Ein Spatziergang entlang der Triesting in Oberwaltersdorf. Die Vielfalt ist beachtlich. Auch 2 Eisvögel rasten an mir vorbei, sowie 2 Mäusebussarde mit beachtlicher Geschwindigkeit. Eine einzige Amsel war kurz zu sehen. Sonst noch gesehen: Stockente (m+w und ein Hybrid), jede Menge sonderbarer Strassentauben, Mäusebussard, Eisvogel.

0

Felixdorfer Au

Ich nutzte noch 2 Stunden bevor der Wind wieder einmal zunahm und hüpfte rüber nach Felixdorf in die Au. Heute war was los 🙂 Das erste Foto zeigt eine Saatkrähe, die unüblich großgewachsen ist. Entsprechend dominant war auch das Verhalten. An einer Futterstelle gings rund:  Kleiber, Kohlmeisen sowie Schwanzmeisen schlugen...

2

Felixdorfer Au im Wind

Da ich mir heute einen Urlaubstag gegönnt habe, hüpfte ich mal in die Felixdorfer Au rüber. Zu meinem erstaunen war ein großer Teil davon abgesperrt wegen ….. ich denke da werden gefährliche Bäume beseitigt. Ich ging weiter hinten rein und 2m vor mir krachte ein Teil eines Baumstamms zu Boden...

2

Pottendorf

Ich war früher als Stefan dort, so um 7 Uhr, da war es zwar noch finster, aber das Wetter wurde dann sonnig. Ein interessanter Park, obwohl die gefiederten Sommergäste schon alle weg sind. Wird im Frühjahr sicher noch interessant.  

1

Frühmorgens in Schönau

Mancher sieht sie nie, aber heute waren sicher 5 bis 6 Kuckucke bei den Teichen unterwegs! Eine weibliche Rohrweihe zog Ihre Runden allerdings weit weg Auch ein Grünspecht flatterte vorbei Wenn was quackt muss es nicht unbedingt ein Frosch sein, auch der Drosselrohrsänger klingt so Am Wasser ist natürlich auch...

0

Sonntags in Schönau

Am Sonntag (06.03.2016) trieb ich mich in Schönau (an der Triesting) rum. Es gab sehr viel zu sehen und zu hören. 🙂 Wacholderdrossel ISO 400 1/640 Sek. f/6,3 500 mm Der unsichtbare Buntspecht – er hat sich extrem gut versteckt! Wird nicht leicht sein, ihn auf dem Foto zu finden. 😉...

1

Wr.Neustadt – Schmuckerau

Die Schmuckerau in Wr.Neustadt ist ein kleiner Zufluchtsort zur Entspannung für Mensch und Tier. 2015 war ich einige Male Vorort und konnte neben Amseln, Zilpzalp, Kohlmeisen, Blaumeisen, … auch noch diese hier beobachten. [Zeige eine Slideshow]