Sperbermännchen ganz nah

  • _LAI1751
    Sperber (m)
  • _LAI1766
    Sperber (m)
  • _LAI1768
    Sperber (m)
  • _LAI1773
    Sperber (m)
  • _LAI1774
    Sperber (m)
  • _LAI1777
    Sperber (m)
  • _LAI1778
    Sperber (m)

Lange habe ich mich hier nicht gemeldet, weil es aus meiner Sicht einfach keine besonderen Ereignisse gab. In diesem Winter, der ja irgendwie auch bisher kein richtiger Winter ist, kommen sehr wenige Arten an meine Futterplätze. So habe ich auch kaum Fotos gemacht. Aber heute kam der Sperber. Ehrlich gesagt hab ich ihn nicht einmal gleich bemerkt, der er sich so nah an die Birke gesetzt hatte. Doch dann konnte ich einige Fotos von diesem hübschen Kerl machen. Eine Auswahl davon möchte ich jetzt hier verewigen.

Das könnte Dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. Gudrun sagt:

    Vielen Dank! Freue mich sehr über Deinen Kommentar. Deine kurze Information über die 0-Fotoausbeute in der letzten Zeit tröstet mich ein wenig über die Sorge hinweg, daß es bei mir auch relativ mau ist mit den Vögeln am Futterplatz.
    Aber es scheint auch sonst überall so zu sein.
    Auf jeden Fall war der Sperber jetzt schon ein paar Mal da, allerdings fliegt er im Eiltempo über den Futterplatz und dann ab auf die Tanne, wo ich ihn dann leider nicht mehr erwische. Es ist also wirklich ein Glücksumstand wenn der Kerl mal zur Fotosession bereitwillig hocken bleibt.

  2. Halli und Hallo!

    Ist ja der HAMMER!!!!
    Also diese Aufnahmen sind eine Augenweide sondergleichen.
    Meine einzige Beobachtung seit vielen Tagen sind 2 Türkentauben, die mein Futterhaus zugekackt haben. Fotos somit 0 🙁

    Wirklich sehr schöne Fotos …. einen Sperber sehe ich nur extrem selten bei mir.
    Toll!!

Schreibe einen Kommentar