Erster Besuch am Rötelseeweiher in diesem Jahr

Heute habe ich mich mal auf gemacht und bin zum Rötelseeweiher gefahren. Da dieser noch zugefroren ist waren leider keine Wasservögel dort. Aber am Regen konnte ich dann doch erfreulicherweise ein paar Fotos machen. Zu meiner Überraschung sah ich Nilgänse. Später hörte ich es dann wie verrückt zwitschern und siehe da es waren Erlenzeisige. Also hat sich die Fahrt doch etwas gelohnt. Da die Sonne nun täglich mehr Kraft hat wird der Rötelseeweiher sicher bald eisfrei sein. Dann finden auch die Wasservögel zu fressen und werden bald wieder da sein.

Eine Antwort

  1. Roman Roman sagt:

    Sehr schön, die Natur erwacht. Nilgänse gibt’s bei uns nicht.

Schreibe einen Kommentar