Felixdorfer Au-Runde

Heute ging ich eine seit langem nicht mehr gegangene Route – durch und abseits der Au.
Es war einiges los, besonders bei den Gartenbaumläufern und den Buntspechten. Derart viele Gartenbaumläufer sind mir bis dato noch nicht untergekommen – der Gesang war praktisch ein Dauerton. Bei den Buntspechten war auch einiges los, nicht nur dass es viele waren, konnte ich einen Streit zweier Männchen um ein Weibchen beobachten. Da ging es hart zur Sache. Es hat mich sehr erstaunt, dass ein Goldammer zu hören war. Ich folgte dem Ruf und siehe da, tatsächlich.
PS: Ein von mir fälschlich genannter Neuntöter wurde zum Raubwürger ernannt 😉 (Danke Roman)

Stefan

Stefan

Was man nicht probiert hat, hat man nicht erlebt ;)

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. Roman Roman sagt:

    Kannst stolz sein auf den Raubwürger, seltener Gast

Schreibe einen Kommentar